Gemeinschaft der initiierten Männer

Immer mehr Männer lassen sich initiieren, somit wird unsere Gemeinschaft und unser Netzwerk wachsen. Nach unserer Erfahrung ist der Initiationsritus zunächst nur ein punktuelles Ereignis. Die Erfahrungen, die dort gemacht werden, entfalten sich noch lange nach dem Ereignis. Die Botschaften, die dort gelernt werden, begleiten dich für den Rest deines Lebens. Wir merken, dass die Basis der gemeinsamen Initiation für uns ein guter Grund ist, uns locker, aber regelmäßig zu treffen und miteinander zu teilen, mitzuteilen, wie es uns auf unserem Weg ergangen ist. So kreuzen sich unsere Wege, wir verweilen einen neuen Moment miteinander und gehen gestärkt weiter.

Nach deiner Initiation bist du herzlich eingeladen, die Treffen der initiierten Männer zu besuchen und deine Erfahrungen weiter zu geben.

 

Männergruppen

In manchen Regionen gibt es Gruppen von initiierten Männern, in anderen Regionen sind sie am Entstehen. Manche sind auch für Nicht-Initiierte offen. Auf der Unterseite "Männerpfade vor Ort" findest du die Gruppen und die jeweiligen Ansprechpartner. 

Um Kontakt zu einer der regionalen Gruppen aufzunehmen, die (noch) nicht auf der Unterseite aufgeführt sind, benutze bitte das Kontaktformular. Wir werden dir dann einen Ansprechpartner in deiner Region nennen.